Erinnerungstag: 07.04.2021 | Erinnerungszeit: 22:17 Uhr | Jan Niklas Eichner

Walk - Foo Fighters

Erinnerung

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

 

Verdammt, ist das irgendwie alles lange her. Ewig nicht gehört diese Melodie. Und eigentlich absolut absurd, war das doch ewig mein Lieblingslied. Und nach zehn Sekunden hören und den ersten aufwallenden Gefühlen ist auch sofort wieder klar, warum. Einfach ein geiler Song und ne verdammt geile Zeit damals.

Warum habe ich den so lange nicht gehört!?!! Bestimmt zwei Jahre nicht. Mal überlegen. Hmmm, gut, das letzte Festival, auf dem ich war ist schon wieder drei Jahre her und seitdem habe ich eigentlich echt wenig Musik gehört. Daran wirds wohl liegen.

…Rock am Ring 2018… …und da waren die Foo Fighters sogar ebenfalls dabei. Dave Grohl war komplett heiser und das Konzert daher schon ne Stunde früher als ursprünglich geplant zu Ende. Trotzdem super.

Es ist schwer zu beschreiben, woran genau mich dieser Song eigentlich genau erinnert. Es ist keine bestimmte Situation und das Festival 2018 ist es auch nicht.

Nein, es ist eher der Sommer 2015 in den mich der Song zurückwirft. Ein wenig wie in einem Traum. Zeitreise eben. Nichts steht wohl in meinen Erinnerungen so sehr für die gute alte Zeit wie die Musik der Foo Fighters. Abitur gemacht, 18 geworden und das mit über 100 Leuten im Garten gefeiert, Konzerte besucht, alleine Auto gefahren, keine Schule mehr, unendlich viel Freiheit und unbegrenzte Möglichkeiten. Mit Freunden bis zum Sonnenaufgang durch die „Hood“ gelaufen, in den Schulferien gemeinsam auf Grundschulkinder aufgepasst und als Coaches in rosa T-Shirts den Fußball-Pokal gegen die anderen Ferienspiel-Standorte gewonnen. Wohl der beste Sommer meines Lebens. So viele Flashbacks in meinem Kopf, Bilder und Erinnerungen. Der Höhepunkt bei Rock am Ring 2015. Mit zwei Freundinnen, ohne irgendeine Ahnung was uns erwartet zum ersten Mal ins 90.000 Menschen Mega-Event. Vier Tage Abenteuer non-stop. Und dann am letzten Abend die Foo Fighters zum Abschluss und der Song „Walk“. Wochenlang drauf hin gefiebert. Ich kann ihn, trotz der zwei Jahre Abstinenz noch immer komplett auswendig.

Ja und nun? Das ist bald sechs Jahre her. Sechs verdammte Jahre und ein abgeschlossenes Studium später sitze ich hier im Lockdown, höre den Song und verliere mich in all den Erinnerungen. Draußen? Da schneits. Aber eigentlich auch egal, geht ja eh keiner raus im Moment. Morgen aber! Um 13:30 Termin zum Corona-Test. Die „guten alten Zeiten“ scheinen plötzlich viel weiter Weg als nur sechs Jahre. Und beim Gedanken an die 90.000 Fans vor der Main-Stage muss man fast bitter lachen.

Aber dann denke ich nochmal an den Song und seinen Text. Vielleicht war er tatsächlich nie passender:

„Learning to walk again
I believe I’ve waited long enough
Where do I begin?“

Wieder neu laufen lernen?

Kann nicht schaden. Nicht nur im übertragenen Sinne sondern sogar wörtlich. Man sitzt ja aktuell doch fast nur noch zuhause rum.

Lange genug gewarte?

Oh ja, definitiv. Aber sowas von.

Wo anfangen?

Nun, dass ist wohl die spannendste Frage…

Und so bleibt 4 Minuten und 16 Sekunden später nicht nur die Erinnerung an früher. Nein, es ist genauso der Blick nach vorn, der mich erfüllt. Die Hoffnung auf sinkende Inzidenzen und einen Sommer, der eventuell zumindest fast so nice werden könnte, wie der vor sechs Jahren.

Also Hoffnung nicht aufgeben, gesund bleiben und vor allem: weiter Träumen!

Kasette Kopfhörer Klemmbrett

IfAt

Angaben zum Experienten/ zur Experientin:

Name: Jan Niklas Eichner
Geschlecht: männlich

Angaben zum Experiential Recording:

Erinnerungstag: 07.04.2021
Erinnerungszeit: 22:17 Uhr
Interpret*in/ Song: Foo Fighters

» Song auf Youtube Anhören

Weitere Erinnerungen

Entdecken

Erinnerungstag: 12.05.2020 | Erinnerungszeit: 16:54 Uhr | Achim Zepezauer

No Women no cry - Bob Marley

Erinnerungstag: 23.05.2020 | Erinnerungszeit: 17:57 Uhr | Farahs Emami

Life on mars? - David Bowie

Erinnerungstag: 27.11.2019 | Erinnerungszeit: 17:31 Uhr | Christian - 47

Punk in Wesel

Erinnerungstag: 18.12.2019 | Erinnerungszeit: 14:14 Uhr | Günther van der Wirt - 83

Kreissparkasse

Erinnerungstag: 11.05.2020 | Erinnerungszeit: 12:42 Uhr | Maral Sedighi

Le vent nous Portera - Noir Desir

Erinnerungstag: 09.04.2021 | Erinnerungszeit: 15:30 Uhr | Aylin Okyar-Köpke

Equitorial - Dubtribe Sound System